» Datenschutz

1. Nutzung und Weitergabe personenbezogener Daten

Wir erheben und verwenden Ihre personenbezogenen Daten ausschließlich im Rahmen der Bestimmungen des Datenschutzrechts der Bundesrepublik Deutschland.

Soweit Sie uns im Rahmen eines Software-Download, einer Newsletter-Anforderung, einer Bestellung oder einer Anwenderregistrierung personenbezogene Daten zur Verfügung stellen, verwenden wir diese nur zur Beantwortung Ihrer Anfragen, zur Abwicklung mit Ihnen geschlossener Verträge und für die technische Administration.

Aus Ihren personenbezogenen Daten geben wir allenfalls Name und Anschrift an Post- oder Speditionsunternehmen weiter, soweit es zwecks Lieferung bestellter Ware erforderlich ist.

Sie haben das Recht, eine erteilte Einwilligung mit Wirkung für die Zukunft jederzeit zu widerrufen.

Wir löschen Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, wenn Sie

  • Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen,
  • Ihre Kenntnis zur Erfüllung des mit der Speicherung verfolgten Zwecks nicht mehr erforderlich ist
  • oder wenn Ihre Speicherung aus sonstigen gesetzlichen Gründen unzulässig ist.

2. Cookies

Unser Internetangebot verwendet Cookies, d. h. Dateien, die beim Aufruf unserer Webseite auf Ihrem Rechner gespeichert werden. Sie haben die Möglichkeit, das Abspeichern von Cookies durch Einstellungen Ihres Browsers zu verhindern. Dadurch kann der Funktionsumfang unseres Angebotes eingeschränkt werden.

Unser Internetangebot verwendet Cookies nur innerhalb einer Folge zusammenhängender Zugriffe, nicht zur Wiedererkennung bei späteren Zugriffen.

3. Erhebung und Verarbeitung sonstiger Daten

Der von uns beauftragte Internetdienstleister speichert Daten über jeden Zugriff auf unsere Website. Die Speicherung dient internen systembezogenen und statistischen Zwecken. Protokolliert werden unter anderem Name der abgerufenen Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge, Meldung über erfolgreichen Abruf, Webbrowser, IP-Adressen der anfragenden Rechner. Zwar handelt der Internetdienstleister im Sinne des $11 Bundesdatenschutzgesetz in unserem Auftrag, tatsächlich ist es uns als einzelnem Kunden jedoch unmöglich, Einfluß auf seine Datenspeicherung zu nehmen.

Wir werten die vom Internetdienstleister gespeicherten Daten nicht personenbezogen aus. Jedoch unterliegt der Internetdienstleister gesetzlichen Bestimmungen, die ihn unter Umständen zur Weitergabe von Daten an Behörden verpflichten. Durch Zusammenführung von Daten aus mehreren Quellen ist es Behörden möglich, Daten personenbezogen auszuwerten.

4. Auskunftsrecht

Wenn Sie uns eine schriftliche Anfrage senden, der wir Ihre Identität zweifelsfrei entnehmen können, informieren wir Sie über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten.

5. Sicherheitshinweis:

Wir bemühen uns, Ihre personenbezogenen Daten durch Ergreifung aller technischen und organisatorischen Möglichkeiten vor dem Zugriff durch Dritte zu schützen. Bei der Kommunikation per E-Mail können wir keine Datensicherheit gewährleisten. Wir empfehlen bei vertraulichen Informationen den Postweg.

Einverständnis in Werbung und Marktforschung

Ich erkläre mich einverstanden, daß die PPRS GmbH die von mir angegebenen Daten sowie die durch Nutzung entstandenen Daten für an mich gerichtete Werbung (z. B. Informationen über Sonderangebote, Rabattaktionen) speichert, soweit die PPRS GmbH keinerlei Daten an Dritte (außer Post- oder Speditionsunternehmen oder E-Mail-Dienstleister) weitergibt.